Sancerre Terre de Maimbray 2018

Produkt enthält: 0,75 l

Die majstätische Loire teilt die beiden Anbaugebiete Sancerre und Pouilly Fumé. Die Winzer können sich so zu sagen während der Arbeit zuwinken. Und doch sind die Sauvignon Blancs der beiden Starappelationen an der Loire so unterschiedlich. Der Sancerre hat mehr fruchtige Aromen und wirkt durch genau diese Komponente etwas runder. Die Eleganz, der feingliedrige und mineralische Auftritt sind beiden gegeben. Nirgendwo auf der Welt gedeiht der Sauvignon Blanc so gut wie an dieser Stelle an der Loire.

16,47

21,97 / l

inkl. 16 % MwSt.

Lieferzeit: 3-5 Werktage*

Beschreibung

Der Name Reverdy ist ziemlich verbreitet im Loiretal. Doch es gibt nur ein einziges Weingut mit dem Namen Nicolas et Pascal Reverdy. Ursprünglich waren es zwei Brüder die das elterliche Weingut übernommen haben. Nicolas ist bei einem tragischen Arbeitsunfall im Jahr 2007 ums Leben gekommen. Seine Frau Sophie hat im Anschluß seine Rolle übernommen. Ihre Sancerre spiegeln das einzigartige Terroirs des Fleckchen Erdes rund um die Lagen von Maimbray wieder.
Leichtfüßig, grazil und verspielt tritt dieser Sancerre auf. Wie ein Katze. Nie laut, etwas zurückhaltend. Er hat auch eine charmante Seite: nach etwas Luftkontakt ist das Eis gebrochen und lässt einen nicht mehr los: herzergreifend und einnehmend. Ich persönlich liebe diesen Wein, genau wie auch seinen Nachbarn in Kombination zu Meeresfrüchten. Aber auch Geflügel passt zu ihm und natürlich Fisch wie Seeteufel oder Steinbutt. Und im Zweifel empfehle ich Dir ihn einfach mal zum Hauptthema zu machen und ihn einfach so zu trinken…sollen sich doch die Begleiter auch mal nach ihm richten.

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Information

Kategorie

Weißwein

Alkoholgehalt

13

Allergene

enthält Sulfite

Weingut

Domaine Nicolas et Pascal Reverdy

Appellation

Sancerre

Jahrgang

2018

Rebsorten

Sauvignon Blanc

Bodentyp

Muschelkalk

Ausbau

Edelstahl

Empfohlene Trinktemperatur

8°C

Aromen

Akazienblüten, Grapefruit, Pfirsisch

Speisebegleitung

Krustentiere, Spargel, Sushi und Sashimi

Erzeuger/ Abfüller

Domaine Nicolas et Pascal Reverdy, Maimbray, 18300 Sury-en-Vaux, France

Bezeichnung Süße

trocken

Anbaugebiet

Begriffe

Verwendungsbedingungen

naturherb

Wenn der Zuckergehalt unter 3 g/l liegt; diese Angaben dürfen nur für Erzeugnisse verwendet werden, denen nach der zweiten Gärung kein Zucker zugesetzt wurde.

extra herb

Wenn der Zuckergehalt zwischen 0 und 6 g/l liegt.

herb

Wenn der Zuckergehalt unter 12 g/l liegt.

extra trocken

Wenn der Zuckergehalt zwischen 12 und 17 g/l liegt.

trocken

Wenn der Zuckergehalt zwischen 17 und 32 g/l liegt.

halbtrocken

Wenn der Zuckergehalt zwischen 32 und 50 g/l liegt.

mild

Wenn der Zuckergehalt über 50 g/l liegt.

 

An Freunde empfehlen:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email