Pamplemousse

Der aromatisierte Wein hat eine lange Tradition in Frankreich. Der Grundwein des Pamplemousse ist ein Verschnitt aus verschiedenen Rebsorten aus dem Roussillon (Südfrankreich). Er wird dann mit verschiedenen natürlichen Aromen verfeinert. Hier sind es vor allem Aromen von Zitrusfüchten, insbesondere Pampelmuse und Pfirsisch. Aufgrund seiner Süße und seines Aromenprofils ist er ausgezeichnet gekühlt (auf Eis) und für Cocktails geeignet. Cyril Henriques, Inhaber von Domaine Forca Real im Roussillon hat seinen Pamplemousse in stylische Flaschen gefüllt und ihn somit Salon fähig gemacht.

9,90

Beschreibung

Wir laden ein, zu einer Reise ohne Grenzen und voller Abenteuer. Es gibt kein falsch oder richtig. Kein schwarz oder weiss. Es gibt nur ihn, den wandelbaren Pamplemousse rosé, der sich auf alles einlässt, was seine Werte respektiert. Ein weltoffener Freigeist mit Charakter und einem großen Herzen für weltoffene Freigeister mit Charakter und großem Herzen. Denn ein großes Herz wirkt wie ein Magnet auf die kleinen täglichen Wunder.

 

Er greift die alte französische Tradition des Zusammenspiels von Aromen und Wein auf. Die natürlichen Zitrus, Pampelmuse und Pfirsichextrakte paaren sich mit dem Wein. Sie schaffen eine erfrischende Balance zwischen Säure und Süße.

 

Seine Wandelbarkeit ist so vielschichtig wie seine aromatische Zusammensetzung. Man kann ihn einfach ganz allein auf Eis legen ohne, dass ihn dies beleidigen könnte. Er kommt sehr gut mit sich selbst klar. Er kann auch sehr gesellig sein: zusammen mit Champagne, Sekt oder einem Crémant zeigt er sich von seiner charmanten, einladenden und spritzigen Seite. In dieser Gesellschaft wird er gern mit seinem Spitznamen „Pamplemousse Royal" angesprochen.

Wer seine erfrischende, leichte Seite kennen lernen möchte, sollte ihm ein Tonic Water zur Seite stellen.

Ausgesprochen sexy wirkt er mit der passenden Kleidung, von der Pfirsichspalte bis zur Orangenscheibe…immer etwas mehr Süsses als Saures und stets mit etwas Eiseskälte.

 

Er liebt es mit den Zutaten anderer konfrontiert zu werden. Er nimmt sie auf und Du wirst sehen ob seine Antwort Dir schmecken wird. Gönn Dir einen Mutausbruch und lass Dich ein auf Dein Abenteuer.

Wie wäre es mit einem Klassiker:

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Kategorie

aromatisierter Wein

Alkoholgehalt

8,5

Allergene

enthält Sulfite

Ausbau

Edelstahltanks

Empfohlene Trinktemperatur

6 °C

Aromen

Pfirsich, Pampelmuse

Speisebegleitung

Als Apéritif mit Tapas, Ceveche, in Kombination mit scharfen Gewürzen

Erzeuger/ Abfüller

SAS Henriques, 268 Rue Pierre Pascal Fauvelle, 66 000 Perpignan – France

Land

Begriffe

Verwendungsbedingungen

naturherb

Wenn der Zuckergehalt unter 3 g/l liegt; diese Angaben dürfen nur für Erzeugnisse verwendet werden, denen nach der zweiten Gärung kein Zucker zugesetzt wurde.

extra herb

Wenn der Zuckergehalt zwischen 0 und 6 g/l liegt.

herb

Wenn der Zuckergehalt unter 12 g/l liegt.

extra trocken

Wenn der Zuckergehalt zwischen 12 und 17 g/l liegt.

trocken

Wenn der Zuckergehalt zwischen 17 und 32 g/l liegt.

halbtrocken

Wenn der Zuckergehalt zwischen 32 und 50 g/l liegt.

mild

Wenn der Zuckergehalt über 50 g/l liegt.

 

An Freunde empfehlen:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email